Austausch mit dem Landrat: Exzellenzschulen für Handwerk und Industrie

„Mit rund fünf Millionen Euro fördert der Freistaat Bayern die technische Ausstattung an ausgewählten Berufsschulen und setzt damit ein starkes Signal für die berufliche Bildung in Bayern,“ betonte das Kultusministerium bei der Bekanntgabe der Schulen, die im Rahmen des Programms „Exzellenzzentren an Berufsschulen“ gefördert werden. Mit dabei im Pool sind die Staatlichen Berufsschulen in Donauwörth und Nördlingen, die bei der Beschaffung technischer Anlagen – vom Projektarbeitsplatz Industrie 4.0 bis hin zu hochtechnisierten Produktionsstraßen – unterstützt werden.

„Austausch mit dem Landrat: Exzellenzschulen für Handwerk und Industrie“ weiterlesen

Donauwörther Berufsschüler zimmern Müllsammelstelle für die Berufsschule Nördlingen

Früh morgens um halb sechse stehn wir auf und steigen aufs Gerüst hinauf – So beginnt das Lied der Zimmerleute, das die Schüler des Berufsgrundschuljahres der Ludwig Bölkow Schule anlässlich des Richtfestes zum traditionellen Zimmererklatsch sangen, um damit den Abschluss ihrer Projektarbeit zu feiern. „Donauwörther Berufsschüler zimmern Müllsammelstelle für die Berufsschule Nördlingen“ weiterlesen

Preis der „Pädagogischen Stiftung Cassianeum“ 2017 für fünf Schüler

Im Rahmen der diesjährigen Abschlussfeier für die Absolventen der Ludwig-Bölkow-Berufsschule wurden wieder 5 Kandidaten/Kandidatinnen mit dem Preis der Pädagogischen Stiftung Cassianeum ausgezeichnet. Neben guten Noten haben sich die 5 Berufsschüler durch ein hohes soziales Engagement in verschiedenen Bereichen unserer Gesellschaft ausgezeichnet. „Preis der „Pädagogischen Stiftung Cassianeum“ 2017 für fünf Schüler“ weiterlesen