Fachkraft im Gastgewerbe

Berufsschule > Ernährung / Gastronomie > Fachkraft im Gastgewerbe

Was du lernst:

  • Zimmerdienst
  • Reinigen und Pflegen der Zimmereinrichtung
  • Wäschepflege und Bestandsführung
  • Büroarbeiten mit Korrespondenz
  • Service im Restauran
  • Beratung von Gästen
  • Zubereitung einfacher Gerichte
  • Lagerhaltung von Lebensmitteln

Was du mitbringen sollst:

  • Vielseitigkeit
  • Ordnungssinn
  • Eignung für praktische Arbeiten
  • Gute Umgangsformen
  • Kontaktfreudigkeit
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer und Fortbildungsmöglichkeiten:

Dauer 2 Jahre

Weiterbildung durch einjährige Zusatzausbildung zum Restaurantfachmann/frau oder Hotelfachmann/frau; Fortbildung durch Besuch einer Hotelfachschule oder Fachkurse.