Ludwig-Bölkow-Schule erhält von Minister Sibler das Schulprofil Inklusion

Schulleiter Peter J. Hoffmann nahm am 10.10.2018 die Urkunde „Schule mit dem Profil Inklusion“ von Kultusminister Bernd Sibler entgegen. Inklusion, also das gemeinsame Lernen von jungen Menschen mit oder ohne sonderpädagogischen Förderbedarf, wird an unserer Schule vorallem im Nahrungsbereich gefördert.

„Ludwig-Bölkow-Schule erhält von Minister Sibler das Schulprofil Inklusion“ weiterlesen

Klassenfahrt der Industriekaufleute WIN 11a und WIN 11b 07.07.2018 – 10.07.2018

Am Samstag, 07. Juli 2018, um 05.45 Uhr begann für die angehenden Industriekaufleute der Klassen WIN11a und WIN 11b eine viertägige Klassenfahrt an den Gardasee. Begleitet wurden die 50 Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräften StD Robert Glashauser und StRin Katharina Maier. Für die Fahrt stand uns ein Bus des Reiseunternehmens Nussbaum zur Verfügung.

„Klassenfahrt der Industriekaufleute WIN 11a und WIN 11b 07.07.2018 – 10.07.2018“ weiterlesen

Die Berufsschule Donauwörth ist „Exzellenzzentrum“

„Mit rund fünf Millionen Euro fördert der Freistaat die technische Ausstattung an 43 Berufsschulen in ganz Bayern und setzt damit ein starkes Signal für die berufliche Bildung in Bayern“, betonte Kultusminister Bernd Sibler heute in München und gab die 43 Schulen bekannt, die im Rahmen des Programms „Exzellenzzentren an Berufsschulen“ gefördert werden.

„Die Berufsschule Donauwörth ist „Exzellenzzentrum““ weiterlesen

Winfried Schiffelholz übergibt den Schlüssel der Ludwig Bölkow Schule an Peter J. Hoffmann

Der ehemalige Akademiereferent und Abteilungsleiter an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung tritt seinen Dienst als neuer Schulleiter pünktlich an. Er freut sich nach 12 Jahren an der Akademie in Dillingen, die zentrale Lehrerfortbildung in Bayern (alp.dillingen.de), auf die neue Aufgabe an den beiden Schulen in Donauwörth (Berufsschule mit sechs Fachbereichen und die Technikerschule).

„Winfried Schiffelholz übergibt den Schlüssel der Ludwig Bölkow Schule an Peter J. Hoffmann“ weiterlesen